Bahnhof Radeberg

Previous Image Next Image Continue slideshow Pause slideshow



Bahnhof Radeberg

Bauherr : Stadt Radeberg
Leistungsumfang: LPH 1-7 HOAI
Umbau und Sanierung des Bahnhofgebäudes Radeberg vollzog sich in 3 Bauabschnitten. Im Mittelbau erfolgte die Neugestaltung der Empfangshalle als öffentlicher Durchgangsbereich mit Kiosk. Die seitlichen Verbinder, mit der ehemaligen Gepäckaufbewahrung und der Bahnhofsgaststätte wurden zu einem Frauen-Fitnesscenter, einem Bistro und Frisör umgebaut. Die 2 – geschossigen Flügel wurden zu Geschäftsräumen der Kommunalen Wärmeversorgung und zu einer Kinderarztpraxis umgestaltet.
Leistungszeitraum: 2005 - 2008

 

Öffentliche Bauten

 

 

© LUNZE ARCHITEKTEN 2014 | KUNDENLOGIN | IMPRESSUM